Burckhardt Compression unterzeichnet Vertrag zur Ausrüstung einer Grossanlage mit drei Hyper-Kompressoren in China 3. Dezember 2021 | News
Burckhardt Compression hat mit Jiangsu Hongjing New Material Company Ltd. einen Vertrag über die Ausrüstung von drei Produktionslinien für EVA (Ethylen-Vinylacetat-Copolymere) und LDPE (Polyethylen niedriger Dichte), mit drei Booster-Primary- und drei Hyper-Kompressoren unterzeichnet. Die petrochemische Grossanlage, die derzeit in Lianyungang, China, gebaut wird, wird eine Produktion von 600 Kilotonnen EVA/LDPE pro Jahr haben. Weiterlesen
Burckhardt Compression stärkt sein Service-Geschäft in der maritimen und petrochemischen Industrie 2. Dezember 2021 | Ad hoc-Mitteilung
Burckhardt Compression hat am 2. Dezember 2021 einen Vertrag zur Übernahme von 100% der Anteile an Mark van Schaick BV mit Sitz in Rotterdam, Niederlande, unterzeichnet. Das Unternehmen verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der mechanischen Bearbeitung und ist führend im Service und bei komplexen Reparaturen, beispielsweise an Kurbelwellen; im Jahr 2020 erzielte es mit 27 Mitarbeitenden einen Umsatz von rund CHF 9 Mio. Weiterlesen
Fabrice Billard ab 1. April 2022 CEO von Burckhardt Compression 23. November 2021 | Ad hoc-Mitteilung
Nach einem intensiven Evaluationsprozess mit internen und externen Kandidaten wählte der Verwaltungsrat Fabrice Billard zum neuen CEO von Burckhardt Compression und damit zum Nachfolger von Marcel Pawlicek. Weiterlesen
Burckhardt Compression präsentiert eine ölfreie Kompressorlösung für Wasserstoffanwendungen mit Enddruck bis 550 bar und hohe Massenströme 18. November 2021 | News
Die grossen Hochdruck-Kolbenkompressoren wurden spezifisch für den Einsatz in unterschiedlichen Wasserstoff-Anwendungen entwickelt und eignen sich besonders für Wasserstoff-Trailer-Befüllung und Wasserstoff-Tankstellen mit hohen Massenströmen. Diese Kompressorlösungen wurden für Massenströme über 150 kg/h ausgelegt und helfen dabei die benötigte Anzahl Kompressoren zu reduzieren. Weiterlesen
Compressor frame and baseplate repaired in parallel to save time 17. November 2021 | Europa
Burckhardt Compression supplied spare parts for a compressor from an Italian manufacturer to a refinery in Italy. While being on site with the field service crew installing the spare parts, the Burckhardt experts realized that the compressor showed some anomalies like extensive vibration. Burckhardt Compression Italy reacted quickly and proposed a full procedure to repair the compressor frame and baseplate in order to bring it back to stable operation. The customer agreed to the suggested repairs under the condition that the compressor is fully functioning for a scheduled shutdown only weeks from the order date. And holiday season was just around the corner.
Weiterlesen
Halbjahresergebnis mit deutlich höherem Bestellungseingang und höheren Gewinnmargen, erwartungsgemäss tieferer Umsatz 2. November 2021 | Ad hoc-Mitteilung
Das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2021 (April bis September) zeichnete sich durch einen markant gestiegenen Bestellungseingang sowie eine höhere Bruttogewinn- und EBIT-Marge aus. Der Umsatz konnte erwartungsgemäss aufgrund des coronabedingt tieferen Bestellungseingangs in der ersten Hälfte des letzten Jahres nicht an das Vorjahr anschliessen. Der EBIT und der Return on Sales (ROS) erhöhten sich, während der Nettogewinn wegen des höheren Finanzaufwands den Vorjahreswert unterschritt. Das den Aktionären der Burckhardt Compression Gruppe zustehende Ergebnis pro Aktie (EPS) stieg aufgrund der stark reduzierten Anteile der Minderheitsaktionäre. Weiterlesen
Burckhardt Compression schliesst Partnerschaft mit Shell New Energies zur Entwicklung von Kompressorsystemen für Wasserstofftankstellen im Schwerlastbereich 28. Oktober 2021 | News
Aufgrund seiner hohen Energiedichte und Umweltverträglichkeit ist Wasserstoff ein attraktiver alternativer Treibstoff für den Verkehr und spielt eine Schlüsselrolle beim globalen Übergang zu nachhaltigen Energien. Der Markt für Wasserstoff als Treibstoff wächst weltweit rasant und erfordert neue Lösungen, um die erforderlichen grossen Mengen zu liefern und Wasserstoff zu einem wettbewerbsfähigen Treibstoff gegenüber Alternativen zu machen. Weiterlesen
Compressor overhaul on LNG carrier in Voyage from Europe to North America 14. Oktober 2021 | Laby®-GI Kompressor
One of the world’s largest owners and operators of LNG carriers planned to overhaul one of its compressors aboard the vessel.
Despite the project challenges overhauling a compressor when the vessel is on high sea, Burckhardt Compression conducted the overhaul to the customer's full satisfaction and ahead of schedule.
Weiterlesen
Ölfreier Hochdruck-Kompressor erreicht 10’000 Betriebsstunden ohne Unterbruch 6. Oktober 2021 | News
Der Laby®-GI Compressor des Typs LP250 von Burckhardt Compression ist der weltweit erste ölfreie Hochdruck-Kolbenkompressor für die Verwendung von Gas als Treibstoff. Das Kompressorsystem wurde auf einem 174'000 cbm LNG-Tanker installiert und hat 10'000 Betriebsstunden ohne Unterbruch erreicht. Burckhardt Compression ist der einzige Hersteller, der in der Lage ist, Gas – mittels einem grossen ring-gedichteten Kompressorsystem ohne Zylinderschmierung – auf 300 bar zu verdichten. Weiterlesen
Führungswechsel bei Burckhardt Compression 2. September 2021 | Ad hoc-Mitteilung
CEO Marcel Pawlicek hat gemeinsam mit dem Verwaltungsrat von Burckhardt Compression beschlossen, einen geplanten und transparenten Nachfolgeprozess für die Position des CEOs einzuleiten. Weiterlesen
Burckhardt Compression liefert API618 Prozessgas-Kompressoren für grösste H2-Verflüssigungsanlage in Südkorea 25. August 2021 | News
Burckhardt Compression wurde als Kompressorlieferant für eine Wasserstoff-Verflüssigungsanlage in Südkorea nominiert. Die Bestellung umfasst drei API618 Prozessgas-Kompressoren für die Verdichtung von Wasserstoff innerhalb des Verflüssigungsprozesses. Weiterlesen
Burckhardt Compression liefert H2 Membrankompressor für grünes Wasserstoffprojekt nach Ungarn 29. Juli 2021 | News
Die ungarische Regierung hat angekündigt, unterschiedliche Projekte zur Umwandlung von überschüssiger Elektrizität in gasförmige Energie zu unterstützen. Eine der erfolgreichen Ausschreibungen ist das Projekt "Aquamarine", das eine Wasserstoffanlage in einem unterirdischen Gasspeicher der Hungarian Gas Storage Ltd. umfasst. Der dort erzeugte Wasserstoff wird mit dem Erdgas vermischt und dazu verwendet, die eigenen Gasmotoren und -öfen zu betreiben und so den der CO2-Ausstoss zu verringern. Als zusätzliches Ziel führt die Anlage industrielle Experimente zur langfristigen Lagerung von Wasserstoff in unterirdischen Lagerstätten bei einem Druck von über 100 bar durch, um das benötigte Lagervolumen zu reduzieren. Das Membrankompressor-System von Burckhardt Compression wird dabei verwendet, um den Wasserstoff von 30 auf 250 – 300 bar zu verdichten. Weiterlesen