Open Training Session


CoronaVirus

Aufgrund der aktuellen Corona Situation können wir momentan leider keine Kundentrainings durchführen. Daher findet 2020 keine Open Training Session statt. Wir beobachten die globale Situation genau und informieren Sie baldmöglichst zum Angebot für 2021.

Wir freuen uns, Ihnen unser Trainingsangebot wieder zur Verfügung stellen zu können, sobald dies möglich ist.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie unser Training Team jederzeit für weitere Auskünfte.

E-MAIL


 

Open Training Session Für pROZESSGAS-KOMPRESSORen

Sie wollten schon immer mal an einem Kundentraining teilnehmen, konnten aber nie genügen Teilnehmer aufbringen? Dann haben Sie jetzt die Chance dazu.

 

Burckhardt Compression bietet nun ein neues Trainingsmodell an, offen für alle, die sich Kenntnisse über Prozessgas-Kompressoren aneignen möchten. Wir ermöglichen es Ihnen somit, ein professionelles Training unserer Experte zu besuchen, ohne eine ganze Gruppe innerhalb der Unternehmung zusammenbringen zu müssen.

Während 3 Tagen wird  neben allgemeiner Theorie auch viel praktisches Wissen vermittelt. Die Kombination von theoretischem und praktischem Unterricht an Schulungskompressoren sorgt für den idealen Ausgleich. Für den Kurs ist  kein Vorwissen nötig.

 

 

Was ist der Inhalt?

Burckhardt Compression legt grossen Wert auf eine ganzheitliche Ausbildung. Daher findet während des Seminars  neben der ausführlichen Theorievermittlung  über Prozessgas-Kompressoren, vor allem auch viel praktisches Üben statt. Anhand echter Modelle in unserem Trainings-Center, wird der sichere Umgang mit Kompressoren während Betrieb und Unterhalt vermittelt. Diese Schulung wurde so ausgelegt, dass  den Teilnehmern das Wissen, die Fähigkeiten und das Vertrauen mitgegeben wird, ihre täglichen Aufgaben sicher und effizient zu erledigen.

Folgende Themen werden im Zuge dieses Kurses behandelt:

  • Kompressortheorie
  • Gefahren im Zusammenhang mit Kolbenkompressoren
  • Maschinenlayout
  • Komponentenidentifikation und -funktion
  • Lager (Design, Betrieb, Schadensbilder)
  • Ringdesign (Herstellung, Betrieb)
  • Stangendichtsysteme (Hauptpackung, Zwischenpackung, Ölabstreifung)
  • Ventildesign und -funktion
  • Ventilabhebung und Fördermengenregulierung
  • Kurbeltriebschmierung und Zubehör
  • Zylinderschmierung (Schmierungspunkte, Verteilerblock)
  • Betrieb:
    Starten / Stoppen, Normalbetrieb, Notfallverfahren
  • Wartungsverfahren (Praxisanwendung):
    – Ventile: Ausbau, Inspektion, Austausch
    – Lager: Montage, Messung von Lagerkomponenten, Spielmessung
  • Fehleridentifizierung und Fehlerbehebung
  • Kompressorsysteme, Fehlerursachen
  • Berichterstattung
  • Besichtigung der Produktion und  der Testeinrichtung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fragen und Antworten

An wen genau richtet sich das Training?

Dieses Training richtet sich an alle Personen, die Prozessgas-Kompressoren warten und instand halten . Ein Vorwissen wird nicht benötigt.

 

Wie gross sind die Gruppen?

Um ein effiziente Lernvoraussetzungen zu schaffen, ist die Gruppengrösse auf maximal  12 Personen beschränkt.

Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

 

Wann und wo findet es statt?

Aufgrund des Coronavirus findet in 2020 keine Open Training Session statt.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte unser Training Team, dieses wird sich mit Ihnen in Kontakt setzen und Sie auf dem Laufenden halten.
Auf der linken Seite finden Sie den Kontakt-Button.

 

Was sind die Kosten?

Den Preis erhalten Sie gerne auf Anfrage. Kontaktieren Sie dazu unser Trainings Team.

Im Preis einbegriffen sind Snacks, Getränke und Mittagessen während dem Training, sowie alle Trainingsmaterialien. Alle weiteren Kosten wie Unterkunfts-, Reise- und Lebenshaltungskosten werden vom Teilnehmer selbst übernommen. Ausrüstung wie Sicherheitsschuhe, Brille, Overall etc., kann vor Ort bezogen werden oder bringen Sie Ihre persönliche mit.

 

Wie kann ich mich anmelden?

Aufgrund des Coronavirus findet in 2020 keine Open Training Session statt.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte unser Training Team, dieses wird sich mit Ihnen in Kontakt setzen und Sie auf dem Laufenden halten.
Auf der linken Seite finden Sie den Kontakt-Button.

 

Wo kann ich übernachten?

Für eine Unterkunft können wir Ihnen folgende Hotels in der Nähe empfehlen:

Hotel Banana City, Winterthur

Hotel Wartmann, Winterthur

Die Reservation tätigen Sie bitte direkt beim Hotel.

 

Bekomme ich eine Teilnahmebestätigung nach Abschluss des Trainings?

Burckhardt Compression überreicht allen Teilnehmern ein Zertifikat nach erfolgreichem Abschluss.

 

Zum Trainingsangebot