Unsere Menschenrechtspolitik und Konfliktmineralienpolitik

Burckhardt Compression verpflichtet sich, seine Geschäfte in einer ethischen, legalen sowie umwelt- und sozialverträglichen Weise zu führen. Dazu gehört auch die verantwortungsvolle Beschaffung von Materialien. Wir sind zudem der Überzeugung, dass jede Person Anrecht auf die Grundrechte, Freiheiten und Standards hat, welche sich aus den Menschenrechten ableiten lassen.

Mit unserer Menschenrechtspolitik legen wir unser Engagement und unsere Sorgfaltspflicht bei der Unterstützung und Respektierung der international anerkannten Menschenrechte fest.

Unsere Konfliktmineralienpolitik ist Teil unserer Sorgfaltspflicht in der Lieferkette zur verantwortungsvollen Beschaffung von Materialien.