Burckhardt Compression übernimmt Selltech

20. Februar 2009

Burckhardt Compression, einer der führenden Hersteller in Kolbenkompressortechnologie, hat heute bekanntgegeben, dass ihre amerikanische Tochtergesellschaft Burckhardt Compression (US) Inc. in Houston, Texas, einen Vertrag zur Übernahme von Selltech - Compressor Pumps & Engine Products, Inc. in Valencia, Kalifornien unterzeichnet hat. Dies ist ein weiterer Schritt in der Umsetzung der Strategie, das Service- und Kolbenkompressorkomponenten-Geschäft auszubauen.

Burckhardt Compression (US) Inc. hat heute einen Vertrag zur Übernahme aller Aktien von Selltech – Compressor Pumps & Engine Products, Inc. (Selltech) unterzeichnet. Es wird davon ausgegangen, dass die Transaktion Ende Februar 2009 abgeschlossen werden kann. Die Übernahme wird Selltechs Geschäft mit Gebrauchtmaschinen nicht beinhalten. Dieses wird durch den vorherigen Firmenbesitzer von Selltech in einer neuen Firma weitergeführt werden. Weitere Details zur Übernahme werden nicht bekanntgegeben.

Selltech wurde 1996 gegründet und bedient seit Beginn die Öl- und Gasindustrie mit Service für Kolbenkompressorkomponenten wie Zylinder, Ventile, Kolben, Kolbenstangen, Kolbenstangen-packungen oder auch kompletten Service an Kolbenkompressoren. Die Firma ist bekannt für ihre Erfahrung, ihren engagierten Einsatz und kurze Lieferfristen für Komponenten in hoher Qualität. Selltech erwirtschaftete mit ihren sieben Mitarbeitern 2008 einen Umsatz von USD 2.4 Millionen.

„Selltechs Fähigkeiten und ihre Tradition, wie sie seit Jahren ihre Kunden bedient, passt ausgezeichnet zu Burckhardt Compression. Es ist eine gute Gelegenheit, unser Service- und Kompressorkomponentengeschäft weiter auszubauen und neue Kunden an der US-Westküste zu erreichen“, so Rudy Buschauer, Geschäftsführer der Burckhardt Compression (US) Inc.

Steve Wylder, der ehemalige Besitzer von Selltech, ergänzt: „Für Selltech ist dieser Schritt eine grossartige Gelegenheit, das bestehende Angebot mit dem Engineering-Know-how, den Ressourcen und Lösungen eines führenden Kolbenkompressorherstellers zu erweitern“.

 

Über Burckhardt Compression
Burckhardt Compression ist einer der Marktführer im Bereich Kolbenkompressor-Technologie und der einzige Hersteller, der eine komplette Reihe von Laby (Labyrinthkolben-), Prozessgas- und Hyper-Kompressoren anbietet. Die Kompressoren kommen in einem breiten Spektrum von Anwendungen der Bereiche Chemie, Petrochemie, Raffinerie, Luftzerlegung sowie Gastransport und -lagerung zum Einsatz. Sie werden benötigt, um Gase – z.B. Kohlenwasserstoffgase oder Industriegase – zu verdichten, zu kühlen oder zu verflüssigen. Zu den Kunden zählen unter anderen multinationale Konzerne der Öl-, Gas-, petrochemischen und chemischen Industrie. Neben dem starken Neuanlagengeschäft ist das eigene globale Service-Netzwerk, mit dem ein erheblicher Umsatzanteil erzielt wird, ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Es gewährleistet einen umfassenden Kundenservice von der Lieferung von Qualitätskomponenten über Ventilservice bis zu kompletten Anlageüberholungen, von Engineering bis zur Erfüllung umfangreicher modularer Wartungsverträge.

 

Kontakt:
Marco Scanderbeg, VP Marketing
Tel. +41 (0)52 262 57 08
Fax +41 (0)52 262 03 48
E-Mail: [email protected]
Internet: www.burckhardtcompression.com

Downloads