Gastransport und -lagerung

Gastransport und -lagerung

Die Nachfrage nach umweltfreundlichem Erdgas als Brennstoff wird langfristig weiter steigen. Denn durch den Ersatz der Brennstoffe Diesel, Benzin und Öl durch Erdgas würden die weltweiten CO2-Emissionen um ca. 25% reduziert werden. Durch die Erschliessung neuer Erdgasquellen und dem Bau von neuen Verflüssigungsanlagen, welche die Spanne zwischen den Preisen für Öl und Gas weiter vergrössert, haben der internationale Erdgashandel sowie die Transport- und Lagerkapazitäten zugenommen. Das wird besonders dort deutlich sichtbar, wo der Gastransport nicht über Pipelines, sondern mithilfe von Flüssigerdgas-Tankern erfolgt.

 

Massive Volumenreduktion

Über 40% des weltweit gehandelten und transportierten Erdgases werden für den wirtschaftlichen Transport verflüssigt, was zu einer Volumenreduktion um den Faktor 600 führt. Die Prozesskette zieht sich von der Erdgasförderung und –reinigung über die Verflüssigung, das Umladen auf Schiffe und die Lagerung bis zur Wiederverdampfung und zur Einspeisung in das Verbrauchernetz.

Burckhardt Compression bietet einzigartige, wirtschaftliche Lösungen für die Kompression und Wiederverflüssigung von Abdampfgasen (BOG), für die Gaseinspritzung in Zwei- oder Vier-Takt-Schiffsdieselmotoren sowie die Rückgewinnung und Lagerung von Erdgas und anderen Kohlenwasserstoffen an Land und auf See.

Burckhardt Compression bietet verschiedene Produktlinien mit individuellen, zuverlässigen Kolbenkompressor-Lösungen für ein umfangreiches Anwendungsspektrum.
 
 
Klicken Sie auf eine Applikation um mehr zu erfahren

application_lng-carrier
Gastanker
application_merchant
LNG-betriebene Handelsschifffahrt
application_fsru
FSRU
application_lng-bunker
LNG Bunkerschiff
application_import-terminal
Import Terminal
application_export-terminal
Export Terminal