Gelebte Nachhaltigkeit

“Wir wollen mit unseren Aktivitäten einen substanziellen und messbaren Beitrag zur globalen Energietransition leisten und damit langfristige Werte schaffen: für die Umwelt, die Gesellschaft und unser Unternehmen.”

Fabrice Billard
CEO

 

Unser Engagement für die Schaffung nachhaltiger Werte

Als industrielles Technologieunternehmen sind wir auf die Verdichtung der unterschiedlichsten Gase spezialisiert. Mit einer über 178-jährigen Unternehmensgeschichte und Produkten mit einer Einsatzdauer von bis zu über einem halben Jahrhundert treffen wir unsere Geschäftsentscheidungen aus einer langfristigen Perspektive. Mit derselben Haltung leben wir auch das Thema Nachhaltigkeit: pragmatisch, langfristig, wertschaffend und wirkungsorientiert.

Strategischer Ansatz

Unser strategischer Nachhaltigkeitsansatz basiert auf unseren acht wesentlichen Themen. Wir verpflichten uns, die von den Vereinten Nationen definierten Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDG) zu unterstützen. Unser Ansatz orientiert sich an den SDGs und basiert auf fünf Nachhaltigkeitsambitionen.

Mehr erfahren…

Wesentliche Themen

Anhand einer Materialitätsanalyse haben wir ermittelt, wo sich die Tätigkeiten unseres Unternehmens am stärksten auf Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft auswirken und welche Themen für unsere Anspruchsgruppen relevant sind. Dabei haben wir acht wesentliche Themen definiert, die in unserer Strategie und unserem Nachhaltigkeitsfahrplan fest verankert sind.

Mehr erfahren…

Nachhaltigkeits-Governance

Alle nachhaltigkeitsbezogenen Aktivitäten werden vom Verwaltungsrat überwacht, der gemeinsam mit der Geschäftsleitung unser Engagement für Nachhaltigkeit anführt. Die Verantwortlichkeiten sind auf allen Ebenen klar definiert und eng mit unserer Strategie verknüpft.

Mehr erfahren…