Standard-Hochdruck-Kompressor

Standard-Hochdruck-Kompressor – Kompaktes Design für anspruchsvolle Anwendungen

Standard-Hochdruck-Kompressoren von Burckhardt Compression garantieren höchste Effizienz im Betrieb. Dank der führenden Technologie und internen Komponentenfertigung können sich unsere Kunden vollständig auf unsere Kompressorsysteme verlassen. Durch die Vielfalt der Gase, die von unserem Standard-Hochdruck-Kompressor gehandhabt werden können – unter anderem kritische und extrem leichte Gase – ist die Lösung leistungsstark und einzigartig.
Standard-Hochdruck-KompressorSHP – Technische Eigenschaften (klicken um zu vergrössern)
 
 

Konstruktionsmerkmale

  • Zylinderkonfiguration – ‚W‘ für CU und ‚T‘ invertiert für CT
  • Tauchkolbenkonstruktion
  • Vormontierte, getestete Einheiten
  • Schwingungsdämpfer
  • Luftgekühlte Konstruktion
  • Automatischer Kondensatablauf
  • Konzentrische Ventile
  • Hochgradige Standardisierung
  • Minimaler Ersatzteilbedarf
  • Sehr kompakte Bauart mit minimalem Platzbedarf

 

Installationen

  • Anlagen für die Abfüllung von Industriegasen in Flaschen
  • Elektrolyseanlagen
  • Argon-/Helium-Gewinnungssysteme
  • CNG-Tankstellen für komprimiertes Erdgas
  • Generatorkühlung für Kraftwerke
  • Wasserstoffanwendungen in Raffinerien, Pertrochemie/Chemie und anderen Anwendungen
  • Wasserstoffentschwefelung
  • Seismische geologische Untersuchungen
  • Stahlindustrie
  • Atemluft
  • Wartung von Ölförderung
  • Handhabung von Industriegasen
  • Handhabung von Boil-off-Gasen auf See
  • Anlagen zur Luftzerlegung
  • Druckluftschaltersysteme
  • Düngemittelanlagen und vieles mehr

 

Verdichtete Gase

  • Luft
  • Wasserstoff
  • Stickstoff
  • Helium
  • Argon
  • Erdgas
  • Andere nicht korrosive Gase und Gasgemische