Design-Merkmale

Laby® Design-Merkmale

Laby® KompressorLaby® – Technische Eigenschaften (klicken um zu vergrössern)

 

Laby® Anwendungsbeispiele

Industriegas – Höchste Reinheit bei nicht-toxischen Gasen

Hauptmerkmale

  • Kurbeltrieb unter atmosphärischem Druck
  • Offenes Distanzstück (Durchspülen als Option)

Hauptvorteile

  • Versorgung mit reinem Gas
  • Höchste Betriebssicherheit

 

Sauerstoff für Stahlproduktion in einer Luftzerlegungsanlage in Schweden
Gas: O2
Laby® Typ: 4D300
Ansaugvolumen: 5’340 m3/h
Ansaugtemperatur: 10 °C
Ansaugdruck: 1.2 bar a
Enddruck: 46 bar a
Leistung: 1’030 kW
Geschwindigkeit: 420 rpm

 

Industriegas – Höchste Sicherheit bei toxischen, korrosiven und explosiven Gasen

Hauptmerkmale

  • Gasdichter Kurbeltrieb
  • Kurbeltrieb unter Ansaugdruck
  • Mechanische Kurbelwellendichtung
  • Geschlossenes Distanzstück

Hauptvorteile

  • Höchste Betriebssicherheit

 

Kohlenmonoxid für die Produktion von Ethansäure in einer petrochemischen Anlage in Malaysia
Gas: CO Mix
Laby® Typ: 4D250
Ansaugvolumen: 2’620 m3/h
Ansaugtemperatur: 35 °C
Ansaugdruck: 1.5 bar a
Enddruck: 26 bar a
Leistung: 575 kW
Geschwindigkeit: 490 rpm

 

Petro-/Chemische Industrie – Höchste Zuverlässigkeit bei kontaminierten Gasen

Hauptmerkmale

  • Gasdichter Kurbeltrieb
  • Mechanische Kurbelwellendichtung
  • Geschlossenes Distanzstück
  • Sperrgas

Hauptvorteile

  • Höchste Zuverlässigkeit
  • Höchste Effizienz
  • Highest operational safety

 

Produktion von Polypropylen, Polyethylen und EO/EG in einer petrochemischen Anlage in Belgien
Gas: C3H6
Laby® Typ: 3K160
Ansaugvolument: 725 m3/h
Ansaugtemperatur: 30 °C
Ansaugdruck: 6.8 bar a
Enddruck: 24.9 bar a
Leistung: 228 kW
Geschwindigkeit: 494 rpm

 

Gastransport und -Lagerung – Höchste Flexibilität für LNG, LPG, LEG, CnHm BOG


Hauptmerkmale

  • Gasdichter Kurbeltrieb
  • Mechanische Kurbelwellendichtung
  • Geschlossenes Distanzstück

 
Hauptvorteile

  • Höchste Flexibilität
  • Höchste Effizienz
  • Highest operational safety

 

Weiterverarbeitung von BOG in einem LNG Terminal in Spanien
Gas: CH4 Mix
Laby® Typ: 2D250
Ansaugvolumen: 3’015 m3/h
Ansaugtemperatur: -150 °C
Ansaugdruck: 1.17 bar a
Enddruck: 10.3 bar a
Leistung: 520 kW
Geschwindigkeit: 495 rpm