Industriegase

Industriegase wie zum Beispiel Argon, Helium, Kohlendioxid, Kohlenmonoxid, Sauerstoff, Stickstoff und Wasserstoff werden in Anlagen zur Luftzerlegung oder Wasserstofferzeugung produziert. Der Endmarkt für Industriegase ist sehr breit und umfasst die Metallverarbeitung und Metallurgie, die chemische Industrie, die Energietechnik, die Lebensmittelindustrie und die Umwelttechnik, die Glasproduktion und die Elektronik, die Bauwirtschaft und die Gummi- und Kunststoffverarbeitung bis hin zum Medizinbereich.

 

Breites Anwendungsgebiet

Die zuverlässigen Kompressoren von Burckhardt Compression werden in vielen verschiedenen Anwendungsbereichen zur Verarbeitung von Industriegasen eingesetzt. Burckhardt Compression bietet massgeschneiderte Lösungen für viele verschiedene Industrien an:

  • Luftzerlegung
  • Metallindustrie
  • Papier- und Zelluloseindustrie
  • Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie
  • Synthesegas