LNG Bunkerschiff

LNG Bunkerschiff

LNG Bunkerschiffe werden verwendet um andere LNG-betriebene Schiffe auf See betanken zu können. Da fortwährend Gas verdampft, erhöht sich der Druck im Gastank. Dieser Druck muss andauernd überwacht und ausgeglichen werden, um innerhalb der definierten Grenzwerte zu liegen. Die Marine-Kompressorlösungen von Burckhardt Compression bieten eine einfache und effiziente Handhabung des Boil-off-Gases (BOG) ohne dabei den begrenzt vorhandenen Platz auf dem Schiff zu verschwenden.
 
Gasfluss Bunkerschiff
 

Marine-Kompressoren für die Schifffahrt

Marine-Kompressoren von Burckhardt Compression werden für Einspritzdrücke von bis zu 350 bara für Gas-Motoren im Diesel-Zyklus eingesetzt. Der Marine-Kompressor kann auch für Drücke von 6 – 20 bara, wie sie für Gas-Motoren im Otto-Zyklus benötigt werden, eingesetzt werden. In jeder Kompressorstufe ermöglichen Seitenströme eine Mehrzweckkompression zur zusätzlichen Versorgung von beispielsweise Hilfsmotoren oder Rückverflüssigungsprozessen.

Diese kompakte Marine-Kompressorlösung für die Schifffahrt ermöglicht die Installation redundanter Kompressoren selbst bei beengten Platzverhältnissen. Die Kompressor-Lösungen sind so konzipiert, dass sie problemlos von der Schiffscrew gewartet werden können. Die geschmierten Marine-Kompressoren bieten die längste Betriebsdauer zwischen Revisionsarbeiten (MTBO). Integrierte Ölfilter gewährleisten die Einhaltung der Spezifikationen für Schiffsmotoren und deren Vorschriften für Abgasemissionen.