Burckhardt Compression hat erfolgreich eine Anleihe über CHF 100 Mio. begeben 23. September 2020 | Ad hoc-Mitteilung
Burckhardt Compression hat erfolgreich eine Anleihe über CHF 100 Mio. am Schweizer Kapitalmarkt begeben. Die Anleihe dient primär der Finanzierung der kürzlich angekündigten Akquisition von den verbleibenden 40% an Shenyang Yuanda Compressor mit Sitz in Shenyang, China. Weiterlesen
Burckhardt Compression unterzeichnet Memorandum of Understanding für den Erwerb der restlichen 40% an Shenyang Yuanda Compressor 14. September 2020 | Ad hoc-Mitteilung
Burckhardt Compression hat ein Memorandum of Understanding über den Erwerb der verbleibenden 40% an Shenyang Yuanda Compressor abgeschlossen. Burckhardt Compression beteiligte sich bereits im März 2016 mit 60% an Shenyang Yuanda Compressor mit Sitz in Shenyang, China, und beide Unternehmen arbeiten seit diesem Zeitpunkt eng zusammen. Zur Finanzierung der Übernahme plant Burckhardt Compression die Begebung einer Anleihe auf dem Schweizer Kapitalmarkt. Weiterlesen
Generalversammlung nimmt alle Anträge des Verwaltungsrates an 3. Juli 2020 | Ad hoc-Mitteilung
Die heutige Generalversammlung der Burckhardt Compression Holding AG fand, gestützt auf Art. 6b der Verordnung 2 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19-Verordnung 2) des Schweizerischen Bundesrates, ohne anwesende Aktionärinnen und Aktionäre statt. Diese konnten ihre Rechte ausschliesslich über den unabhängigen Stimmrechtsvertreter ausüben. Alle Anträge des Verwaltungsrates wurden gutgeheissen. Ton Büchner wurde zum neuen Präsidenten des Verwaltungsrates gewählt. Die Generalversammlung genehmigte eine Dividende von CHF 6.00 je Aktie. Weiterlesen
Burckhardt Compression: Höherer Umsatz, mehr Gewinn, tieferer Bestellungseingang 2. Juni 2020 | Ad hoc-Mitteilung
Das Geschäftsjahr 2019 schloss insgesamt im Rahmen der Erwartungen wie im Halbjahresbericht kommuniziert ab. Der Bestellungseingang lag unter dem historischen Höchstwert des Vorjahres. Der Umsatz entsprach den Erwartungen. Betriebsgewinn und Nettogewinn legten beide erneut zu, entsprechen aber noch nicht den Ansprüchen des Unternehmens, wie sie im Mittelfristplan festgelegt wurden. Weiterlesen
Übernahme des weltweiten Kompressorgeschäfts von The Japan Steel Works abgeschlossen 21. April 2020 | Ad hoc-Mitteilung
Burckhardt Compression hat die Übernahme des weltweiten Kompressorgeschäfts von The Japan Steel Works, kurz JSW, abgeschlossen, wie am 4. März 2020 angekündigt. JSW ist ein stark diversifizierter Konzern in der Stahl-, Energie- und Maschinenindustrie. Weiterlesen
Coronavirus 24. März 2020 | News
Es ist unser Ziel, unsere Kunden bestmöglich zu bedienen, auch unter der aktuell herausfordernden Situation. Die meisten unserer Verkaufs-, Engineering- und Kundensupport-Teams arbeiten von zu Hause und tun ihr Bestes, weiterhin Offerten auszufertigen, Bestellungen abzuwickeln und auf die Wünsche unserer Kunden einzugehen. Die meisten unserer Workshops sind operativ und die Helden unserer Workshops sind täglich bei ihrer Arbeit, unter Einhaltung der Sicherheitsvorschriften des Bundesamtes für Gesundheit BAG.

Wir werden auch weiterhin eng mit unseren Kunden und Geschäftspartnern zusammenarbeiten und sie regelmässig zum aktuellen Stand updaten. Wir werden unser Bestes geben, um die Auswirkungen auf unsere Kunden und Geschäftspartner so gering wie möglich zu halten.
Weiterlesen
Overhaul of Four Vertical Process Gas Compressors – Giving them a new Lease of Life 17. März 2020 | News
A chlorine plant with four identical vertical Process Gas Compressors encountered some problems due to the low reliability of the over 25 year-old compressors. The plant opera-tor turned to Burckhardt Compression for a complete overhaul of all four compressors, which was performed at one of our state-of-the-art Service Centers. After the successful overhaul project, a preventive maintenance schedule was established and implemented together with the customer. Weiterlesen
Burckhardt Compression übernimmt das weltweite Kompressorgeschäft von The Japan Steel Works 4. März 2020 | Ad hoc-Mitteilung
Burckhardt Compression verstärkt seine Marktpräsenz weiter und übernimmt das weltweite Kompressorgeschäft von The Japan Steel Works Ltd., kurz JSW. JSW ist ein stark diversifizierter Konzern in der Stahl-, Energie- und Maschinenindustrie und erwirtschaftete im Jahr 2018 einen Jahresumsatz von insgesamt CHF 1.9 Mia., wovon ca. 1-2% auf das Kompressorgeschäft entfallen. Weiterlesen
Compressor Revamp to guarantee its proper Functioning 28. Februar 2020 | Asien
The Indian Oil Corp. Ltd. in Haldia, India, had problems with two of its compressors. Without any major overhauls, the two 27-year-old compressors – one operational, the other in standby – were prone to malfunction because of its damaged piston rings, valve plates and springs. Burckhardt  Compression revamped the compressor – which included modifying the existing piston and piston rings – to bring it back to proper functionality. Weiterlesen
Burckhardt Compression gewinnt Langzeit-Wartungsvertrag für 9 LNG-Tanker 24. Februar 2020 | News
Burckhardt Compression hat mit einem führenden Unternehmen im Bereich Flüssiggastransporte (LNG) einen Fünfjahres-Wartungsvertrag für neun LNG-Tanker mit Laby®-GI Kompressoren an Bord unterzeichnet. Mit dem Ziel einer engen und langfristigen Partnerschaft haben die beiden Unternehmen gemeinsam ein Lebenszykluskonzept erarbeitet, das sich auf die bereits im Betrieb gesammelten Erfahrungen stützt. Weiterlesen
Burckhardt Compression geht Kooperation mit GRZ ein und entwickelt neue Wasserstoff-Kompressionstechnologie 19. Februar 2020 | Ad hoc-Mitteilung
Burckhardt Compression entwickelt in Kooperation mit GRZ Technologies, einem Spin-off der EPFL Lausanne, Schweiz, eine neue Wasserstoff-Kompressionstechnologie. Sie wird für Anwendungen wie Wasserstofftankstellen und Wasserstoff-Energiespeicher eingesetzt werden und arbeitet mit thermisch aktiven Metallhydriden. Wasserstoff ist einer der zukunftsträchtigen Energieträger, da er Energie für Industrie und Mobilität CO2-neutral zur Verfügung stellt. Weiterlesen
Repair of Connecting Rod and Modificaton of Crosshead 11. Februar 2020 | Asien
The Indian Oil Corp. Ltd. (IOCL) in Mathura, India, repeatedly struggled with its compressor, which often failed. Complications arose when the third-stage pin and the small end bush seized up three times, preventing IOCL from restarting the compressor. These circumstances forced them to operate the plant without a standby compressor. IOCL turned to Burckhardt Compression to solve the problem. As a part of the troubleshooting, repair and modification of the components were carried out. Since then, the compressor has operated properly without any issues. Weiterlesen